Gruppenabschlussfahrt Tierpark Olderdissen

Zur alljährlichen Sommerabschlussfahrt der Ev. Jugend luden wir dieses mal am 8. Juli 2011 alle Kinder der 1. bis 4 Klasse zu einem Ausflug in den Tierpark Olderdissen in Bielefeld ein. Der Tierpark hat das Motto „heimische Tiere erlebbar machen“ und will seine Besuchern mit einer Vielzahl von verschiedenen Tieren, die wir in Deutschland und Europa antreffen, bekannt machen. Das Gelände erstreckt sich über ein Waldgebiet über 15 ha. Viele Tiere durften die Kinder füttern. Dabei machten sie die Erfahrung, wie es sich anfühlt, wenn eine Schnautze oder eine Zunge sich über der flachen Hand das Futter holt. Das erforderte von dem Ein oder Anderen auch schon mal etwas Überwindung viel Mut. Nachdem die Kinder sich an den Tieren satt gesehen hatten, tobten sie sich auf dem Spielplatz des Geländes erst einmal richtig aus. Das mitgebrachte Taschengeld wurde dann am Kiosk in Getränke, Würstchen oder Eis investiert und alle waren sich im Bus einig: „ Das war ein toller Tag!!!“

David Schröder