Klettern
Kletternachmittag Alswede
Konfi-Freizeit
Familienmesse

Seit einigen Jahren bietet die Ev. Jugend im Kirchenkreis Lübbecke ein Erlebnispädagogik-Seminar für ehrenamtliche Mitarbeiter des Kirchenkreises an. Im Rahmen dieser Ausbildung erlernen die Mitarbeiter Sicherungsmethoden im Klettersport und den Aufbau von mobilen Seilaufbauten.

Auf Grundlage dieser Ausbildung sind in den letzten Jahren die erlebispädagogischen Anteile in unserer Arbeit gewachsen.

So veranstalten wir in jedem Jahr mit der Kindergruppe Alswede einen Kletternachmittag. An diesem Nachmittag haben die Kinder die Möglichkeit Grenzerfahrungen zu machen in dem sie gesichert bis zu 15m an einer Strickleiter oder mit an einem Baum befestigten Klettergriffen in die Baumgipfel aufsteigen können.

Auch auf den Konfirmanden-Freizeiten, sind wir immer häufiger mit Seil und Sicherungsgurt anzutreffen. Abseilen aus dem Jugendfreizeitheim Pollertshof (PoHo) ist nicht nur ein Riesen Fun-Faktor sondern lässt sich auch wunderbar mit biblischen Themen (Vertrauen) verbinden. Dies lässt so eine Freizeit zu einem unvergesslichen Erlebnis werden.

Bad Holzhauser Holzmarkt, Gemeindefest, Familienmesse, Grundschuljubiläum, Maispaß (Pr. Oldendorf) oder auch Familientag des Sportvereins, wo wir aufkreuzen geht es hoch hinaus. Und wenn dann die Kisten vom Kistenklettern auf den Boden krachen wird auch der letzte Besucher wach.

Auch Kindergartenkinder werden bei uns nicht ausgeschlossen. Eine ca. 7m hohe Strickleiter mit 5 Jahren zu erklimmen... da wir so manch ein kleiner RIESEN groß.

Trainday: Damit unsere Mitarbeiter immer auf dem aktuellen Stand bleiben und altes noch einmal auffrischen, müssen sie mind. einmal in zwei Jahren einen Trainday (Schulungstag) besuchen.

Ferienspiele 2012
Erlebnisnachmittag KiGa
Trainday (Monkey-Aufbau)

Klettergruppe

weiter Infos hier.