Detailansicht

Weihnachtsbaumaktion 2016

Die Evangelische Jugend sammelt am Samstag, den 9. Januar 2016, in Bad Holzhausen, Börninghausen, Alswede, Fiestel und Fabbenstedt wieder die ausgedienten Weihnachtsbäume ein.

Die ehrenamtlichen Mitarbeiter werden dabei von zahlreichen Konfirmanden und weiteren Helfern unterstützt.

Die Aktion starten in Alswede, Fiestel und Fabbensted um 9:30 Uhr. In Bad Holzhausen und Börninghausen geht es um 10:00 Uhr los. Es wird darum gebeten, die Bäume restlos abgeschmückt gut sichtbar am Straßenrand zur Abholung bereitzulegen. Bäume, an denen sich noch anorganisches Material wie z.B. Lametta oder Christbaumständer befinden, können leider nicht mitgenommen werden, da sich diese nicht verwerten lassen. Die Sammler erbitten an der Haustür eine Spende von mindestens zwei Euro und können sich ausweisen.

Die gesammelten Spenden der diesjährigen Weihnachtsbaumaktion kommen (zur einen Hälfte) der Kinder-, Jugend- und Konfirmandenarbeit der Ev. Jugend in der jeweiligen Gemeinde zugute. In Bad Holzhausen und Börninghausen ist die andere Hälfte in diesem Jahr bestimmt für die Arbeit der Ehrenamtlichen vom Arbeitskreis Asyl Preußisch Oldendorf, die die Flüchtlinge in allen Ortsteilen betreuen.